4.5.02

 

Lieber Herr Herbst,

anbei Ihre Texte zurück mit dem Schein. – Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß ich nicht ausführlich auf Ihre Arbeiten eingehen kann, sondern nur etwas pauschal sage, daß ich Sie für ein echtes Talent halte. Besonders der zweite Text [Regenbogengift, Urfassung] gefällt mir sehr gut. Sie haben einen bemerkenswerten Blick für Details, und Ihnen gelingen atmosphärisch sehr dichte Szenen. Ich hoffe, daß Sie weiter schreiben und wünsche Ihnen für die Zukunft alles Gute.

Mit den besten Grüßen

Dr. Klaus Modick

http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Modick
Wikipedia-Artikel Klaus Modick

 

 

 
 
 
home

Meinungen